Samstag, 30. August 2014

Perry mein Name, ich bin der neue hier

Hach, da rast die Zeit an einem vorbei und schon ist der Hosenmann 4 Jahre alt. Auch wenn ich momentan mal wieder einen durchhänger habe, musste der Geburtstag perfekt werden. So ein Geburtstag ist für Kinder ja doch noch was besonderes. Bereits seit Tagen habe ich mir Pläne gemacht, was ich backe, wie ich schmücke, was geschenkt wird. Zusammen mit meinem Sohnemann haben wir dann ein paar tolle Dinge ausgesucht. Wir beide konnten es schon kaum erwarten das es endlich soweit ist. 
Als Minime dann endlich im Kindergarten war haben meine Schwester und ich los gelegt. Die Wohnung strahlte und überall hangen Ballons und Girlanden. Die Wohnung roch nach leckerem Kuchen. Schnell noch den Tisch gedeckt und dann hab ich den Kleinen auch schon abgeholt.
Mittags kam dann die Verwandtschaft und es wurden eifrig Geschenke ausgepackt, Kuchen gegessen und gefeiert.
Was Minime alles bekommen hat, das mag ich euch nun zeigen.




Wie man unschwer erkennen kann haben wir eine neue Liebe entdeckt. Was letzte Jahr Cars und Lightnin MCQueen waren sind dieses Jahr Perry das Schnabeltier und seine Freunde. Wundert euch nicht es kommen ein paar Fotos, die nicht mit auf dem Bild sind aber platztechnisch hat nicht alles drauf gepasst.

















Ihr seht schon Perry ist ein ganz großes Thema dieses Jahr gewesen. Die meisten Süßigkeiten haben nicht mehr überlebt bzw hab ich sie versteckt und einige vergessen zu knippsen,

Die folgenden Fotos kennt ihr schon von meinem letzten Post. Aber da es auch Geschenke waren gehören sie hier rein :D





Danke an alle die diesen Tag zu einem besonderen gemacht haben. Danke an alle die an Minime gedacht haben =)

Was sagt ihr zu den Geschenken? Findet ihr es zu viel oder gar zu wenig? Lasst es mich wissen =)

Liebste Grüße

Eure




Freitag, 29. August 2014

Herz an Herz Kästerl bekannt Farbe

Meine Lieben, heute gibt es eine tolle Nachricht und eine schlechte zu gleich. Kommen wir aber erst zu der schönen Nachricht. Auch diesen Monat habe ich wieder bei der Aktion der Herz an Herz Kästerl Gruppe teilgenommen. Wie ihr wisst ist diese Gruppe schon ein fester Bestandteil meines Blogs und auch meines Lebens geworden. Ihr kennt es, wer bekommt nicht gerne Geschenke und macht anderen eine Freude? Ich liebe es einfach so sehr wie eine verrückte am Fenster zu stehen und auf meinen Paketdealer zu warten. Wenn er schnaubend die Treppen hoch läuft und man an der Tür steht und ganz hibbelig wartet. Es ist jedes Mal aufs neue ein richtig tolles Gefühl.
Diesen Monat ging es rund um unsere Lieblingsfarbe. Das Paket sollte ganz im Zeichen der Farbe stehen.

Meine Tauschpartnerin und ich haben uns auf Anhieb super verstanden und schrieben fast täglich. Wir sind einfach auf eine Wellenlänge und das tat mir grade in letzter Zeit verdammt gut. Sie hatte immer ein offenes Ohr für mich und stand immer mit Rat und Tat zur Seite. Es sollte mehr solcher Menschen geben, die einem alleine durch ein paar Buchstaben oder Worte so viel Kraft und Energie geben, das man sich sicher ist nicht auf geben zu wollen!
Liebste ich weiß du wartest ganz viel darauf endlich etwas von mir zu lesen. Es tut mir auch leid das ich in letzter Zeit so ruhig war, aber mein Sohn und sein Geburtstag haben mich vollkommen eingenommen =) Aber gleich darfst du ein paar Zeilen von mir lesen :D

Nicht nur das wir uns super verstanden haben wir haben auch die gleiche Lieblingsfarbe. Laila macht geiler :D Wir lieben beide Lila. Das Einkaufen für sie war richtig toll aber auch das aus packen war wundervoll. Sie hat an jedes Teil, was sie auch noch in Geschenkpapier gepackt hat, so wundervolle Nachrichten geklebt. Ich habe schon das eine oder andere Tränchen vergossen, weil die Sätze so passend und herzlich waren. Auch an den Geburtstag meines Sohnes hat sie gedacht. Danke meine Liebe <3

Aber nun spanne ich euch nicht weiter auf die Folter und zeig euch mein Lila-Gute-Laune-Paket =)


Das Geschenkpapier ist der Hammer. Um die Nimm 2 Bonbons haben wir uns quasi gestritten. Diese Lutschbonbon erinnern mich immer an meine Kindheit. Es war richtig toll das Paket aus zu packen und dabei ein leckeres Nimm 2 zu lutschen. Aber ich hab schon genug geplaudert. Ab zum Inhalt :D







Sind die Nachrichten nicht sowas von süß? Wirklich tolle Idee. Ich hab mir einige an den Spiegel geklebt. Sie sollen mich motivieren, wenn ich mal wieder einen durch hänger habe. Es sind wirklich sooo schöne Sachen. Ich liebe den Flakon des Parfüms <3 Herzen gehen wirklich immer béi mir.
Da mein Sohnemann heute Geburtstag hat kann ich euch auch schon die tollen Sachen zeigen, die nur für meinen Sohn bestimmt sind. Die Süßigkeiten haben leider nicht bis zum Foto machen überlebt. 


Sind das nicht tolle Sachen? Aber hier noch mal einzeln.





Ich liebe diese Mütze *-* Schade das sie mir nicht passt :D Mein Kleiner hat schon genau geplant das er beim nächsten Mal, wenn er Oma besucht, Ameisen, Würmer und andere Tiere im Garten sucht. Die Wohnung wurde natürlich schon aufs feinste Staubkorn untersucht :D Das Malbuch kommt ideal. Mein Süßer muss nämlich üben den Stift richtig zu halten. Rund um ein wundervolles Paket.
Ich danke die Tausend mal für ein wirklich gelungenes Paket =) <3

Nun kommen wir zu der traurigen Nachricht. Leider gibt es die Gruppe Herz an Herz Kästerl nicht mehr. Es gab richtig viele Unstimmigkeiten unter Admins und einigen Usern. Es ging von überhitzen Nachrichten bis hin zu richtig wüsten Beleidigungen. Die Herz an Herz Kästerl Mama hat sich entschlossen die Gruppe nun auf zu lösen. Ich finde es sehr traurig, da ich wirklich gerne gekästerlt habe und immer wieder neue Mädels kennen lernen durfte. Ich hoffe in Zukunft eine neue Gruppe zu finden, die so toll wie diese war <3 Danke für viel Freude, Lacher und Liebe meine Mädels <3

Wie war euer Tag heute? Meiner war echt toll. Mein Kleiner hatte Geburtstag und wir haben es ordentlich krachen lassen. Aber dazu kommt noch ein seperater Post.

Ich wünsch euch noch einen tollen Tag

Eure





Freitag, 22. August 2014

Bis die Schränke auseinander platzen

Achja, da freu ich mich immer wenn meine Schränke leerer werden aber auf der anderen Seite kauf ich meine Schränke voll. Naja zu mindestens mein Nagellackregal platzt schon aus allen nähten. Aber wer kann bei schönen Dingen einfach nein sagen? Und da ich ja sowieso ab nächsten Monat nur noch Limiteds oder besondere Sachen kaufe ist es auch egal. Ein Ding mehr oder weniger. Manchmal ist shoppen halt Balsam für die Seele. 



Manchmal frag ich mich ob es Glück ist oder etwas über natürliches. Diese roten Schilder kommen eigentlich immer passend zu etwas, was ich brauche. Mein Kurzer hat ja nächste Woche Geburtstag. Im Kindergarten verteilen die Kinder dann immer etwas süßes oder bringen Muffins mit. Also hab ich mich nach etwas Deko und diesen Kindertüten oder tollen Servierten umgeschaut. Natürlich ist es nicht nur bei den Monster geblieben :D


Orly - 40479 Monster Mash

Essence - 03 Keep calm and go to the Beach

Essence - 185 candy crush

Essence -  190 Kiss me freddy

Essence - 189 New York City Call

Essence - 01 hello flashy!





Ja das war mein kleiner aber feiner Einkauf. Was sagt ihr zu den Sachen? Vor einiger Zeit wurde sich gewünscht, das ich meine Nagellacksammlung zeige. Ein wenig graut es mir schon davor. Aber da ich sie eh alle swatchen und in eine App eintragen wollte, verbinde ich die beiden Dinge. Dann weiß ich auch endlich wie viel Lacke ich genau habe.
Wie viele Lacke habt ihr? Was ihr eure Leidenschaft?
Lasst es mich wissen.

Für alle Gewinnspieljunkies, liked doch meine Facebook-Seite ich habe gehört da startet demnächst etwas ;)

Liebste Grüße

Eure

Mittwoch, 20. August 2014

Moin Bob

Achja, die heiß diskutierteste Box im Moment würde ich sagen. Von einer grandiosen Box, die man sich selber zusammen stellen kann, bis zu einer unerwünschten Massenabfertigung. Auf vielen Blogs und auch auf Youtube wird die Box zerissen und nieder gemacht. Ich muss ehrlich sagen so schlimm finde ich die Box an sich nicht. Klar ist das Thema nicht immer gut umgesetzt und auch nicht sehr einfallsreich aber es gab schon eindeutig bescheidenere Boxen. Aber kommen wir von der allgemeinen Box an sich zu der Box diesen Monats.

Das Motto war ein Tag am Meer und ich muss ehrlich sagen, naaaaaaajaaaaaaaaa. An sich ein echt nettes Motto doch mit der Umsetzung hat es etwas gehangen.


Na kommt euch etwas bekannt vor? Richtig das Parfüm war bereits schon mal in einer Box. Ich muss gestehen ich finde es nicht weiter schlimm, ich hab das Parfüm sehr gemocht. Klar sollte es einem Unternehmen nicht passieren, das ein Produkt gleich zweimal ein Starprodukt ist. Grade bei so einer großen Kette wie Douglas, wo es eine Vielfalt an anderen Produkten gibt, sollte es nicht passieren. Aber sind wir mal ehrlich, die Box mauschelt sich doch immer mehr zu Werbung für die Douglas eigen Produkte. Schon längst hat man die Hoffnung aufgegeben mal richtige Highend Produkte zu bekommen. Klar bekommt man sie immer mal wieder als Probe, doch als Starprodukt werden sie es wohl nicht schaffen. Ich dachte am Anfang es sei eine Box in der man Highend erstmal testen kann bevor man sie sich dann zum richtigen Preis kauft. Die Proben diesen Monat waren meiner Meinung nach auch ganz okay. Auch wenn man sich endlich mal wieder eine Parfümminiatur wünschen würde, aber die sind ja seltener wie ein 6 im Lotto geworden.
Diesen Monat fand ich die Box sehr durchschnittlich. Aber weil ich grade das Parfüm und das Duschgel sehr mag, werde ich diese Box behalten. Ich gebe die Hoffnung auf eine wundervolle, perfekte Douglasbox einfach nicht auf. Irgendwann werde ich sie bestimmt in den Händen halten.

Was haltet ihr von der Bob? Habt ihr sie noch oder ist sie ein totales No-Go für euch geworden?

Schreibt es mir doch in die Kommentare. Ich bin sehr gespannt auf eure Meinung.

Liebste grüße aus dem regnerischen Zuhause

Eure