Sonntag, 22. Juni 2014

Es ist wieder daaaahaaaa

Ach Leute, kennt ihr das? Erst läuft alles super, ihr seid wirklich glücklich und dann kommt BÄÄM und alles ändert sich? So ging es mir seit meinem letzten Post. Eigentlich habe ich gedacht das es wirklich gut läuft, so beziehungstechnisch, familiär, mit Freunden und Co. Hab wirklich gedacht mein Leben ist endlich mal echt gut. Und dann kam es wieder anders. Ich bin Single. Freunde hab ich auch nicht viele. Familie naja könnte besser sein. Aber wenn so alles auf einmal kommt, kann noch der kleinste Stupser ein riesen Fehler sein. Aus dem Grund war ich einfach mal ein paar Tage weg und hab mich einfach um mich selber gekümmert. Natürlich wurden die Beträge, die ich schreiben wollt, nicht weniger. Drum ist jetzt genug mit rum heulen und jeden Tag irgendwo verstecken. Jetzt heißt es Ran an die Tastatur und schreib.
Seit einigen Tagen wartet nun schon meine erste Wanderbox auf ihren Abschlussbericht und dem witme ich mich nun mal als erstes.

Wie ihr ja wisst, bin ich ein riesen Fan von Wanderpaketen. Ich hab auch schon bei einigen mit gemacht und wollte eigentlich immer eine starten. Da meine allererste Box aber ein wirklicher Flop war habe ich lange überlegt ob ich eine auf meinem Blog starten soll. Letztendlich habe ich mich dafür entschieden und bereue es kein bisschen. Als die Box nach Hause kam war ich erstmal ein wenig, naja, erschrocken wie klein doch das Paket geworden ist. Als ich es dann ausgepackt habe, war meine Freude aber riesig. Die Produkte haben sich zwar minimiert, der Wert ist allerdings gestiegen. Ein paar tolle Sachen habe ich auch für mich gefunden.


So kam das Paket nach einiger Zeit wieder zu mir. Es wurde echt viel ausgetauscht und umgepackt. Es sind nur wenige Sachen aus meinem Ausgangspaket wieder nach Hause gekommen. Die Box hat echt einen tollen Inhalt und ich hatte soviel Freude daran mich in der Box zu verwühlen und alles genau anzuschauen.

Diese tollen Sachen kamen an dekorativer Kosmetik wieder zu mir. Ausschließlich das Bee Natural ist von mir gewesen.

Hier ist alles rum um die Badewanne. Viele tolle Sachen. Von mir sind nur die Masken und das weiße Döschen hinten rechts.

Diese tollen Nageldinge kamen auch zu mir. 

Leider sind sie wieder nach Hause gekommen.

Auch dieses hier wollte niemand haben.

Ein bisschen Bein und Fusspflege kam auch zu mir.

Und auch einge Cremes für den Rest des Körpers kamen nach Hause. Nur die Real-Lotion ist von mir.

Viel Haarpflege war auch dabei.

Und Pflege für die Zähne wurde auch nicht vergessen

Das war auch schon alles was wieder zu mir nach Hause kam. Ich finde, auch wenn es nicht viel wirkt, sind tolle Produkte dabei.
Dies sind die Dinge, die bei mir ein neues Zuhause gefunden haben. Ich freue mich wirklich sehr über jede einzelne Sache.

Auch eine kleine Überraschung war für mich in dem Paket.

Ach was hab ich mich darüber gefreut. Ich bin ja voll im WM-Modus, auch wenn ich nicht wirklich feiern gehen kann, da ich keinen Babysitter finden kann, der nur einmal ein Spiel aufpasst. Aber egal vielleicht ergibt sich die Möglichkeit ja noch mal.

Alles in allem ist das Paket echt gut gelaufen. Zwar bin ich etwas enttäuscht darüber das die Hälfte keinen Bericht geschrieben hat, obwohl das eine Bedingung war. Aber ich hoffe das wird beim nächsten Paket echt besser. Sonst war wirklich alles super und ich habe tolle Mädels kennen gelernt. Ich freue mich schon sehr wenn meine nächste Box auf die Reise geht. Ich werde sie heute starten, also die Anmeldung. Haltet die Augen auf wenn ihr teilnehmen möchtet.

Was hättet ihr zu Hause behalten? Was denkt ihr über den Inhalt? Schreibts mir in die Kommentare.

Viele liebe Grüße

Eure








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar