Dienstag, 4. März 2014

Meine Top 5 unter 5 Euro

So einfach war das gar sich nur auf 5 Teile zu beschränken. Zum Glück gibt es ja noch die Top 10 unter 10 Euro. Da werden dann meine restlichen Sachen, die zu teuer waren um hier mit zu machen, vorgestellt. Ich hab versucht ein wenig mehr Kosmetik aus zu Suchen. In letzter Zeit waren ja eher weniger Kosmetik-Produkte auf meinem Blog zu finden, wobei ich ja echt mehr über Schminke und Co schreiben wollte. Aber genau dies hier hat mit veranlasst einfach meine Schminkboxen zu durch suchen und meine Lieblinge unter 5 Euro zu nehmen. Wie viele kleine Schätze ich dabei wieder gefunden habe, ist echt erstaunlich. Leider ist mir dabei auch aufgefallen, das ich eigentlich nur Lippis in der Gleichen Farbrichtung habe =( Habt ihr Tipps welche Lippenstifte ich mal testen soll? Schreibts mir, ich bin echt dankbar. Kommen wir aber erstmal zu meinen Top 5 unter 5 Euro.





Das erste Produkt ist die Mua-Foundation in Soft Sand. Die Reihenfolge hat jetzt nichts zu sagen aber mit einem Produkt muss man ja mal Anfangen. Ich habe wirklich viele Foundations probiert. Meistens gab es aber nicht den richtigen Ton für mich alte Bleichnase. Und wenn ich mal den richtigen Ton für mich gefunden habe, hat meine Haut nicht gut drauf reagiert. Vor einiger Zeit habe ich dann mit meiner Schwester bei Mua bestellt und ich dachte mir ja wieso nicht mal die Foundation ausprobieren. Ich habe sie mir dann in der hellsten Nuance bestellt, die es gab. Und ich muss sagen die Foundation ist super. Sie hält wirklich ewig. Sie deckt gut ab und wirkt dabei nicht wie eine Art Maske. Rouge und co hält sie auch super. Der einzige Nachteil ist das sie etwas sehr glänzt. Ich habe aber ein super Puder von Yves Rocher, das auch die "Speckschicht" abdeckt. Ich fühle mich damit echt wohl. Mua-Produkte bekommt man bei Mua auf der Homepage. Die Foundation kostet etwas über 2 Euro, doch der Versand ist relativ hoch. Manchmal hat Mua aber super Aktionen, sodass der Versand dann ganz okay ist.


Das zweite Produkt ist das Manhattan Powder Rouge. Ich habe das hier nur als Beispiel genommen, da ich so ziemlich alle Rouges der Reihe mag. Meine Mama hat mir vor ewigen Jahren genau so ein Rouge gekauft und ich habe es damals schon wahnsinnig gerne benutzt. Allerdings habe ich es sehr lange Zeit aus den Augen verloren und nicht mehr dran gedacht. Durch einen Zufall habe ich genau so ein in einer Tauschgruppe gefunden und musste es mir direkt ertauschen. Kaum war es angekommen habe ich mich auch schon wieder verliebt. Ich benutze es fast jeden Tag. Die Farbabgabe ist super. Diese Farbe hier zaubert super Aprikotfarbene Bäckchen. Man braucht wirklich wenig Produkt um ein gesundes Aussehen zu zaubern. Ich neige allerdings dazu mich öfters mal zu overblushen. Doch irgendwie funktioniert das bei dem hier glücklicherweise fast nie :D Man braucht wirklich eine Menge Produkt um aus zusehen wie ein Clown. Man bekommt es z.b. bei DM und es kostet um die 3,25Euro.


Bitte nicht auf meinen Daumen achten. Ich weiß, hätte den Lack entfernen können :D Bei Produkt drei handelt es sich um meine Jahrelange liebe den Essence longlastening Kajalstift. Ich benutze ihn wirklich schon Ewigkeiten. Vor allem mag ich das ich keinen Anspitzer brauche um ihn weiter zu nutzen. Man dreht ihn einfach nach oben und kann ihn weiter benutzen. Der Halt ist wirklich super. Man trägt ihn auf und braucht ihn nicht mehr nachziehen, wenn man z.b. Tanzen geht oder sowas. Ich nutze ihn gefühlte Ewigkeiten und habe bis lang auch keinen anderen gefunden der Vergleichbar gut ist. Die Farbabgabe ist super. Man muss manchmal zweimal drüber Malen aber das nehme ich ein Kauf. Preis-Leistungsverhältnis ist einfach unschlagbar. Es gibt den Kajalstift in jeder Essencetheke und kostet um die 1,49Euro. 



Ich habe nicht viele Lippenstifte und wenn gehen sie meisten immer in die gleiche Farbrichtung. Dieser hier war man in einer DM Box, wenn ich mich recht erinnere. Produkt Nummer 4 ist ein Heidi Lippenstift von Astor in der Farbe Bubbly. Ich liebe diesen Lippenstift. Die Farbabgabe ist super. Ich mag solche grellen und aufregenden Töne sehr. Er ist sehr geschmeidig und lässt sich super auf den Lippen verteilen. Der Halt ist relativ gut. Ich würde gerne noch andere Farben probieren aber ich weiß nie welche ich nehmen soll. Mit einem Preis von um die 4,99Euro kratzt der Lippenstift schon an meiner 5 Euro Marke.


Mein letztes aber nicht weniger gutes Produkt ist die Farbglanz Spülung von Balea. Ihr kennt mein Problem mit Spülungen ja. Ich nehme immer so viel Produkt, da ich nie das Gefühl habe das es genug ist. Mit dieser Spülung hat sich mein Problem aber erledigt. Beim ersten Nutzen habe ich gewohnt die Menge genommen, wie ich sie immer nehme. Ich habe mich ein wenig erschrocken, das es viel zu viel war. Man braucht wirklich nur wenig Produkt um es ordentlich auf den Haaren verteilen zu können. Der Geruch ist super. Es ist ein Mix aus fruchtig Frisch. Meine Haare sind sehr weich und gepflegt durch die Spülung. Und mit einem Preis von 65 Cent kann man echt nichts falsch machen. 


So Mädels, das waren meine 5 unter 5Euro. Habt ihr eure auch schon verfasst? Schreibt sie mir doch in die Kommentare.
Meine Top10 unter 10 Euro werden auch bald kommen. Aber momentan sind wir hier mal wieder krank und ich bekomme kaum etwas hin. Doch ich hoffe das ich ganz schnell den Beitrag verfassen kann.
Ich wünsche euch noch einen sonnigen Tag

Liebste Grüße

Eure


1 Kommentar:

  1. Hallöchen! :)
    Schöne Produkte, die du da vorstellst. Vor allem das Rouge und der Kajalstift gefallen mir gut. :) Ich finde die Kajalstifte, die man ganz einfach rausdrehen kann, auch am besten! Beim Anspitzen habe ich immer das Gefühl, so viel zu verschwenden! :D

    Wir haben ebenfalls einen Post über die Top 5 unter 5€ veröffentlicht.
    Wenn du Lust hast, schau doch einfach mal vorbei:
    http://vanelinas.blogspot.de/2014/04/top-5-unter-5.html

    Alles Liebe! :) Celina

    AntwortenLöschen

Danke für dein Kommentar