Donnerstag, 20. März 2014

Ich bin im Süßigkeitenhimmel

Wie ihr es ja mittlerweile kennt, bin ich regelmäßig auf einer Surftour durch große Internet. Oft finde ich viele interessante Sachen, die ich dann auch unbedingt ausprobieren oder einfach besitzen muss. So auch bei der folgenden Sache. Ich war auf Facebook unterwegs und eine Freundin von mir hat eine Box gepostet. Eine Box randvoll mit Leckereien und Köstlichkeiten. Ich wollte diese Box unbedingt haben. Leider gibt es sie nicht im Abo und sie ist immer sehr schnell weg. So vergingen einige Monate ohne Chance auf diese Box. Doch anfang des Monats war es dann so weit. Ich war wirklich schnell genug und konnte eine heiß begehrte Crash-Box ergattern. 
Die Crash-Box ist eine Box mit Süßes, die leichte Mängel aufweisen oder wo die Packung beschädigt ist, also mit so genannter B-Ware. Ich hab damit absolut kein Problem. In Essen gibt es zum Beispiel einen Katjes-Outlet, der auch B-Ware verkauft. Ich liebe diesen Mix einfach und nehme mir immer eine Tüte mit, wenn ich in Essen bin.
Als ich den Karton entgegen nahm dachte ich mir erstmal "WOW ist der Groß." Beim Auspacken kam dann immer mehr und mehr meine Freude zur Geltung. Es waren zwar auch ein paar Sachen dabei, die ich nicht so lecker fand, doch dafür hab ich auch schon einen dankbaren Abnehmer gefunden. Ich zeig euch mal den Inhalt und kann auch schon über die einzelnen Produkte etwas erzählen.


Ihr seht es ist echt eine Menge süßes. Ich muss sagen ich kannte nur die wenigsten Dinge aus dieser Box. Aber Hey das ist ja gerade das coole an solchen Boxen. Mein erster Eindruck war sehr positiv aber ich empfand es auch als sehr Lakritzhaltig.
Das habe ich leider noch nicht probiert.


Dies hier auch noch nicht.


Leider auch noch nicht, aber Celebrations kennt man ja.

Bah, diese Teile empfand ich als so ihhh. Außen haben sie nach Seife oder anderen komischen Sachen geschmeckt und die Füllung war scharf. Irgendwie ein total Komischer Geschmack. Nach kaufen würde ich sie mir niemals.

Noch nicht probiert. 

Den Riegel hat sich mein Sohnemann direkt geschnappt. Ich hatte Glück noch eine Ecke zu bekommen um sie zu probieren. Der Riegel war wirklich lecker und hat einen Hunger auf mehr gemacht. Besonders lecker war die Karamelfüllung.

Dieses Lakritz war sehr lecker. Ich dachte es war eher hart aber es war sehr weich und angenehm zu kauen. Es hat nach typischen Lakritz geschmeckt. Aber die Motive waren super süß.

Noch nicht probiert.

Dieses Lakritz hat mich in meine Kindheit zurück versetzt. Meine Uroma hatte damals immer so kleine Lakritze bei sich. Und diese haben genau so geschmeckt und sahen auch genau so aus. Wirklich lecker.

Ja wieder Lakritz. Ich sag ja etwas Lakritzhaltig. Mir hat es sehr gut geschmeckt. Anders als das übliche Lakritz. Etwas süßer und weicher. Sehr lecker.

In diese Bonbons habe ich mich verliebt. Sie waren so lecker, das wir uns fast drum gestritten haben. Die Bonbons sind etwas härter aber das Karamel ist sehr angenehm und wirklich lecker. Ein super zusammenspiel mit der Schokolade, die das Karamel ummantelt. 

Naja... Ein komischer Apfel-Bonbons-Irgendwas-Stab. Er hat sehr künstlich nach Apfel geschmeckt und war so gar nicht mein Fall.

Die leckersten Chips seit langem. Sie haben eine leichte Salznote, die den Chipsgeschmack aufregend macht. Ich kann sie euch nur empfehlen.

Das Teil hier war richtig lecker. Es ist ein Schokoladenriegel mit Puffreis innen drin. Der Puffreis hat richtig gut geschmeckt und die Schokolade hat das ganze abgerundet. Nicht zu süß, nicht zu herb, grade richtig.
Die Beiden waren auch in der Box und ich hatte absolut keine Ahnung was das sein sollte. Beim Öffnen kamen uns dann lauter kleine Früchtchen entgegen.

Jede Frucht schmeckt anders und nach der echten Frucht, die sie darstellt. Ich bin jemand der eigentlich immer alles kaut, was bei den Teilchen hier nicht möglich ist.
Wie man hier sieht ist es Traubenzucker mit einer Zuckerschicht. Mir haben sie eher weniger geschmeckt, da ich es nicht so gerne mag wenn man das künstliche erschmeckt. Aber sie werden ja nicht schlecht habe jemanden gefunden der sie mag :D

Die Box kostet knappe 14 euro mit Versand. Ich finde, für den Preis kann man nicht über die Box meckern. Erhältlich ist sie auf der World of Sweets Seite in unregelmäßigen Abständen.

Und was sagt ihr? Wäre die Box was für euch? Hattet ihr sie schon mal? Schreibts mir doch in die Kommentare. 

Liebste Grüße

Eure



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar