Samstag, 1. Februar 2014

Brandnoozbox Januar

Ach wie schnell die Zeit doch immer rennt. Schon wieder ein Monat um und bei mir kommen so langsam wieder die Boxen an. Die Brandnooz-Box macht dort immer den Anfang. Wie jeden Monat habe ich Sehnsüchtig gewartet, das der Paketmann endlich klingelt. Ich hasse es zu warten, wenn man genau weiß heute kommt ein Paket. Genauso jetzt, es soll endlich kliiiingeln. Ich warte nämlich schon wieder auf ein zwei Pakete :D
Zurück zur BrandnoozBox. Als sie endlich da war habe ich mich gewundert, warum sie so leicht ist. Eigentlich ist die Box immer recht schwer. Beim Auspacken hatte ich dann ein gemischtes Gefühl. Irgendwie war diese Box nicht zu 100% meins. Sie war okay aber nicht der Burner.




Es ist zwar ein super netter Mix, aber irgendwie bekomme ich immer das Gleiche. Ich habe immer Zitrone drin und immer irgendwelch Sachen mit Quattro Formaggi. Es ist echt doof das man sich nicht ein Profil anlegen kann was man mag oder sowas. Naja, ich werde schon jemanden finden der es mag.

Hatte ich zwar noch nie, aber so ein ähnliches gab es ja schon mal in der Brandnooz. Damals hat es mir sehr gut geschmeckt.



Absolut nicht mein Fall. Ich mag Energiedrinks sowieso nicht so gerne, aber den hier fand ich echt komisch. Hab ihn auch direkt weiter gegeben und da kam er relativ gut an. 






An sich eine echt nette Box aber ich würde mich mal freuen wenn ich nicht immer Zitrone oder Käse bekommen würde. Ich freue mich am meisten auf die Taccos und hoffe das ich schnell dazu komme sie zu machen :D
Der Tee wird erstmal noch verweilen da ich echt noch zuviel Tee habe.
Der Rest wird nach und nach bestimmt zum Einsatz kommen. Ich freue mich schon darauf alles aus zu testen.

Wie fandet ihr eure Box? Wart ihr zufrieden? Hauts in die Kommentare =)

Liebste Grüße

Eure


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar