Donnerstag, 7. November 2013

Brandnooz Box Oktober

Es ist mal wieder Boxenzeit. Eine der ersten Boxen, die bei mir immer eintrudeln, ist die Brandnooz Box. So auch diesmal. Sie kommt immer zum Ende eines Monats, aber in meinem Boxenansturm ist sie eben die erste, die mich erreicht. Ich hab wie immer noch nicht viel probiert, kann aber zu einigem ein Statement geben.



Nach dem ersten Blinzler in die Box war ich leicht unzufrieden. So recht war für mich nichts dabei. Aber sowas hat man ja immer. Abgeneigt die Sachen zu probieren war ich dennoch nicht. Also ging es ans freudige Testen.

Ich hasse ja Kakao oder alles was in die Richtung geht. Es gibt da so ein Kleines Kindheitstrauma. Damals in der Schule gab es auch immer Kakao. Ich hatte mir den voller Vorfreude geholt, nur coole Kinder hatten den. Als ich ihn dann getrunken hatte, kam er leider auch direkt wieder raus. Deswegen meide ich Fertigkakao so gut es geht. Diesen hier wollte ich aber unbedingt probieren. Ich muss sagen er schmeckt echt nicht schlecht.  Doch meins ist es leider nicht, aber ich denke das hat eher was mit meiner Kakaoerinnerung zu tun.


Noch nicht getestet.


Also ich bin ja kein Mensch, der nie eine Terrine oder ein Fertiggericht ist. Und ich hab mich ehrlich gesagt gefreut diesen hier zu probieren. Als ich den Bauerntopf aber schon auf gemacht habe fand ich den Geruch eher abstoßend. Auch beim Essen wurde das Gefühl nicht besser, selbst nach würzen hat nicht geholfen. Also bei mir ist es eindeutig durchgefallen.


Noch nicht probiert.


Mein erster Gedanke war "Ja kenn ich jetzt. War letzte Mal schon drin." Dann sah ich aber das es Zuckerfrei ist. Mir hat es echt gut geschmeckt. Ich bin sowieso ein Zero-Trinker. Einen geschmacklichen Unterschied habe ich zu der normalen Version aber nicht geschmeckt.


Noch nicht getestet.


Diese Teile sind der Hammer! Sowas von Lecker. Normalerweise bin ich bei solchen Früchten schwer zu überzeugen, aber wenn man ein Stück Schoki, eine Nuss und die Frucht gleichzeitig ist schmeckt es richtig gut. Auch einzeln ist es nicht schlecht. Also ich fand es echt gut.


Ach ja mal wieder Pullmoll. Hab ich noch nicht probiert.

Was sagt ihr zu dieser Box? Hat sie euch gefallen?
Im nach hinein hat mir die Box doch recht gut gefallen. Ich wäre aber mal für was völlig neues, da ich das Gefühl habe alles wiederholt sich. Klar kann man nicht immer eine mega Vielfalt bieten, aber so wirklich neu sind die meisten Sachen nicht. Bei vielen Sachen ist einfach nur eine andere Marke dahinter. Seht ihr es auch so?

Sagt mir eure Meinung! Ich freu mich drauf.

Eure






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar