Sonntag, 10. November 2013

Aufgebraucht im Oktober

Ich glaube, ich bin krank. Normalerweise hab ich kaum Platz meinen Müll zu sammeln. Diesen Monat ist es echt verdammt wenig für mich. Natürlich sind die üblichen Verdächtigen auch wieder dabei. Man hat ja schon so seine Produkte, die man immer wieder nutzt. Habt ihr solche Produkte? Bei mir ist es zum Beispiel mein Haarlack. Ohne Haarlack kann ich einfach nicht. Meine Haare halten nicht ohne.
Ich möchte so vieles neues Mal testen, aber wenn ich im Laden stehe weiß ich nicht was ich mir kaufen soll. Habt ihr ne Idee? Über was wollt ihr mal meine Meinung lesen?

Seht ihr was ich meine? Es ist wirklich wenig  wenn man mal die anderen Augebraucht-Posts anschaut. Ich hab viel gewaschen, das stimmt, aber sonst ist es fast nichts. Irgendwie komisch. Vielleicht liegt es auch daran das ich mich zwar gepflegt habe und alles aber es nicht in dem Ausmaß gemacht habe, wie die Monate zuvor. Wenn ein Schlag nach dem anderen kommt, lässt das alles schon mal nach. Ich hab mich nicht gehen lassen oder sowas aber ich hatte keine Lust mich zu schminken oder ein zu cremen. Naja jeder hat mal ein Tief.




Oh man, das sind wieder einige Badezusätze geworden. Aber beim Baden kann man super entspannen und die Seele baumeln lassen. Da die vergangen Tage für mich eher eine Qual als eine Wohltat waren, hab ich sehr viel gebadet und dabei nach gedacht. Es war mein Ausklang des Tages. Aber keine Sorge ich bin jetzt wirklich auf dem Weg der Besserung :D

Ich kann euch nicht wirklich etwas dazu sagen. Benutzt habe ich es meistens zu den Tütchen, die keinen Schaum machen. So sind Schaumianer eben :D Aber es riecht nicht stark, sonst hätte ich es ja gerochen obwohl ich ja ein anderen Zusatz genommen hatte. Die Schaumberge sind wunderbar. 



Ich liebe es so sehr. Das Duschgel riecht richtig gut und frisch. Es war eine Sonderedition zum Geburtstag von Rossmann. Ich bin froh es mir gekauft zu haben. Man braucht wirklich wenig Produkt und kommt sehr weit mit dem Duschgel. Bitte nehmt es ins Standartsortiment. 


Das hier war ein Geschenk zum Geburtstag von DM. Bei uns wurde es in allem Filialen verteilt. Ich muss ehrlich sagen, gut das es nur ein Geschenk war. Hätte ich dafür Geld ausgegeben hätte ich mehr sehr geärgert. Es riecht wirklich schlecht und ist so komisch von der Konsistenz her. Ein absoluter Flop!

Ohja, die beiden Kuren haben meinen Haaren sehr gut getan. Im Winter habe ich immer super strohiges Haar. Ich habe zwar normale Spülungen aber ich wollte sie einmal besonders Pflegen. Beide haben sehr gut gerochen. Meine Haare waren super weich und haben sehr lange gesund ausgesehen.

Ein etwas gewöhnungsbedürftiges Shampoo. Anfang fand ich es echt komisch und hatte das Gefühl, es reinigt meine Haare nicht wirklich. Nach dem Waschen hatte ich das Gefühl, Haargel und Haarlack waren immer noch drin. Doch nach einigem waschen, fand ich es recht gut. Es hat im nachhinein sehr gut gepflegt und gereinigt. Vielleicht muss man es einfach länger benutzen damit es wirkt?! Habt ihr auch die Erfahrung gemacht? Schreibts mir!


Ich liebe diese Serie. Sie riecht so super. Außerdem pflegen sowohl die Spülung und das Shampoo super. Was für mich aber wichtig ist, es hält super lange an. Ich brauche ganz wenig um meine Haare zu waschen oder zu pflegen. Mehrfach habe ich es mir schon ertauscht. Meine Haare wirken so gesund und heile, seitdem ich es benutze. Aber meine Haare sind komisch. Ich weiß nicht ob es für jede Haare so gut ist.

Diese Zahnpasta wurde mir für meinen Sohn empfohlen. Ich hatte immer eine Zahnpasta die gut schmeckt. Was ich aber nicht wusste, das genau in diesen Zahnpasta viel Zucker drin ist. Das mein Sohn sich mit Zucker die Zähne putzt wollte ich natürlich nicht. Also habe ich schleunigst diese Zahnpasta geholt. Anfangs fand er sie nicht so gut, da sie eben nicht so süß schmeckt, wie die anderen. Mittlerweile mag er sie sehr gerne und findet die süßen ziemlich doof. Ich musste vor kurzer Zeit noch eine öffnen, die ich noch Zuhause hatte, das er seine versteckt hatte. Das fand er dann nicht so witzig.

Es ist leeeer... NEIIIIIIN. Ich liebe La vie est Belle. Ich hab es jetzt ein Jahr sehr oft benutzt und es ist jetzt erst leer gegangen. Das Parfüm ist super ergiebig und hält sehr lange an. Ich finde es ist eher ein schwerer Duft, der aber nicht penetrant ist. In der Kleidung riecht man es noch einige Tage später. Ich sprühe zum Beispiel immer bevor ich das Haus verlasse noch einmal Parfüm auf meine Jacke. Bei La vie est Belle reicht es einmal die Woche. Ich liebe es einfach.

Meine kleine Sucht :D

Wie ihr euch vielleicht erinnern könnt war das Haarspray in der Goodie-Bag von DM Markencamp. Wie ihr mittlerweile ja wisst, benutze ich nur Haarlack. Aber das Haarspray ist echt gut. Ich hab beim ersten benutzen echt übertrieben und meine Haare sahen aus wie zugekleistert. Nach einigem benutzen hatte ich den Dreh raus, und fand es super. Gehalten hat es bei meinen Haaren auch. Vielleicht sollte ich Haarspray doch mal wieder eine Chance geben.



Ich liebe Lavendel. Die Seife riecht so super nach Lavendel. Mit der Seife wasche ich mir so oft die Hände. Auch mein Sohnemann hat Spaß an der Seife. Sie schäumt super auf und ist richtig ergiebig. Zum Glück habe ich noch ein Backup :D

Noch so ein monatlicher Verdächtiger.

Eigentlich finde ich das Waschmittel echt gut. Es hinterlässt einen guten Geruch. Leider bleibt dieser nicht lange in der Kleidung. Bei Kinderwäsche fällt es leider auch durch. Mein Sohn ist ja schon ein kleiner Dreckspatz. Das Waschmittel hat leider nicht alle Flecken entfernt. Vielleicht liegt es daran das es für Feinwäsche ist. Aber das hab ich erst zuhause gesehen. Mittlerweile teste ich ein anderes der gleichen Marke.

Die Weichspüler von Domol sind echt gut. Sie machen die Wäsche echt weich. Der Geruch ist auch super. Leider hält es nicht sehr lange in der Wäsche, aber ich glaube da muss ich dann wieder zu Lenor oder ähnlichem wechseln. Aber für 85Cent, meine ich, kann man aboslut nichts sagen.

Eigentlich liebe ich dieses Deo sehr. Aber nach einiger Zeit entwickeln sich meine Achseln wohl gegen dieses Deo. Ich hab dann das Gefühl als verschlucken meine Achseln das Deo bereits beim aufsprühen. Das kommt meistens nach 2 Monaten. Leider ist der Moment wieder da. Ich mache dann immer für ein paar Monate Pause und kaufe es mir dann doch wieder. Der Geruch ist einfach der Hammer.

Ja, hier hab ich keine eindeutige Meinung. An manchen Tagen ist es super, hält ewig und riecht gut. An anderen Tagen stinkt es einfach ekelhaft und hält kaum. Ich weiß nicht woran das liegt. Vielleicht sollte ich meinen Körper mal vollkommen entziehen. Aber das kann ich nicht :D

Okay, das ist eine echt schwere Mascara. Anfangs war sie echt gut, hat mega Volumen gezaubert und man konnte sie echt gut verteilen. Nach einiger Zeit wurde sie dann richtig klumpig und total komisch. Ich hab sie dann einfach wieder in meine Mascara-Schublade gepackt und ihr weiter keine Beachtung geschenkt. Nach einigen Monaten hab ich sie dann wieder raus gekramt und siehe da, sie war wieder perfekt. Auf einmal hat die Mascara nicht mehr geklumpt oder Fäden gezogen. Was da los war weiß ich allerdings nicht. Bis zum Ende hatte ich dann doch noch Spaß an ihr.







So, das war auch schon alles. Ziemlich wenig für mich oder? Vielleicht habt ihr auch bemerkt das kaum noch Männerprodukte dabei sind. Naja, wir sind nur noch ein zwei Personen-Haushalt. Das ist auch einer der Gründe warum es hier in letzter Zeit eher ruhig war und die Beträge unregelmäßig kamen. Nach sehr langer Zeit haben mein Ex-Freund und ich beschlossen getrennte Wege zu gehen. Es tut uns allen sehr gut. Mein Kleiner vermisst ihn zwar aber die Beiden sehen sich regelmäßig und machen ihren Männertag. Ich mache meistens dann einen Beautytag. Mensch, das tut echt gut und ich kann gut neue Kraft schöpfen. Es kann alles nur besser werden :D

Meine liebsten, ich hoffe ihr hattet Spaß beim Lesen. Wusstet ihr eigentlich das ich eine Facebook-Seite habe? Da teile ich oft Tipps und Tricks. Bei Facebook geht es eben doch schneller als hier :D Liked doch meine Seite und verpasst keine News.

Liebste Grüße

Eure










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar