Sonntag, 13. Oktober 2013

Es duftet... MEINS!

Ich sollte eindeutig weniger Seiten bei Facebook liken, die mich zum shoppen verführen. Auf jedenfall hat eine meiner Lieblingsseiten, Lush Dortmund, bei Facebook ihre Halloween-Badekugeln präsentiert. Alleine auf dem Bild sahen die Badebomben zum knutschen aus. Ich bin ja eh so ein kleiner Lushianer und muss alles neue haben. Aber grade die Badekugeln haben es mir immer wieder aufs neue angetan. Ich glaube es gibt noch keine Bombe, die ich noch nicht hatte. Und wenn sie dann noch soooo süß aus sehen, müssen sie sowieso mit nach Hause. Da gibt es kein drumherum! Also als ich die Bilder sah stand fest das ich in die Stadt muss und da ich eh nach DM wollte hat das eigentlich ganz gut gepasst. Ich hatte auch noch einen Gutschein aus einer Zeitung für ein kleines Set von Chanel, also stand mein Date mit Lush.
Am nächsten Tag sind wir dann zusammen in die Stadt gewandert und haben so ein paar Läden besucht. Die Einkäufe wollte ich erst zum Schluss machen. Also truddelten wir durch die City. Es war ein schöner Mittag. Zum Schluss sind wir dann eben nach DM und nach Lush bevor wir nach Hause sind. Und da hab ich dann mal wieder einiges an Geld ausgegeben.


Es sieht vielleicht nicht viel aus, aber wer Lush kennt weiß das die Produkte recht teuer sind. Ich zahle allerdings gerne etwas mehr für die Bomben, da sie immer cool aussehen, auf den Inhalt geachtet wird und die Beratung in den Läden echt Super ist. Grade hier in meinem Laden kennt man mich mittlerweile schon. Ich liebe es auch einfach nur mal nach Lush zu gehen um zu riechen aber ich nehme mindestens immer eine Kugel mit.
Auch diesmal musste ich mir drei Bomben mit nehmen. Ich habe sie allerdings noch nicht benutzt und kann noch nicht wirklich etwas dazu sagen.

Ist die nicht süß? Kennt ihr Pokemon? Ich finde die Bombe sieht einem Pokemon sehr ähnlich. Und sie duftet so wunderbar. 


Ich mag das Farbspiel in der Bombe. Der Geruch ist super. 


Ich hab mir im Frühling schon den Mumkin gekauft, da musste der Pumpkin einfach mit.

Eine Beauty-Begeisterte hat von einer Gesichtsreinigung von Lush geschwärmt. Da sie mir aber zu teuer ist um sie mal eben zu testen habe ich mir so ein Stück mit geben lassen. Ich hab leider ein empfindliches Gesicht und mir ist das Risiko einfach zu hoch gewesen. Also hab ich eine Probe bekommen. Benutzt hab ich sie aber noch nicht.


Danach sind wir dann noch eben schnell in den DM wo ich mir Waschmaschinenreiniger geholt hab. Ich mach das so ungefähr jedes halbe Jahr. Ich finde dann riecht die Wäsche einfach besser. Habt ihr andere Tipps? Immer raus damit.


Danach sind wir dann nach Hause gegangen. Mein Kleiner konnte einfach nicht mehr.

Was ist euer Lush-Lieblingprodukt? Los steckt mich an mit euren Erfahrungen!

Liebste Grüße

Eure



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar