Sonntag, 22. September 2013

Die etwas andere Box

Nachdem ich eigentlich jede Kosmetik-Box hatte, die es gibt, wurde es Zeit für eine Box, die noch nicht so bekannt ist. Beim surfen durchs Netz bin ich auf einer meiner Lieblingsseiten hängen geblieben. Beim stöbern durchs Sortiment traute ich meinen Augen kaum. Getdigital bietet zwei Sorten einer Box an. Die Geek-Box gibt es einmal mit einem T-Shirt oder einem coolen Gadget. Man kann die beiden Boxen auch zusammen bestellen und spart sogar ein paar Euro. Ich habe mich aber nur für die Gadget-Box entschieden, da ich kaum T-Shirts trage. Die T-Shirt Box kostet 9,95Euro. Versand kommt nicht mehr hinzu. Die Gadget-Box kostet 14,95Euro. Der Wert wurde bis jetzt aber immer überschritten. 


Es ist nun das zweite Mal das ich diese Box bekomme. Bei der ersten Box dachte ich mir okay was ist das? Enthalten waren jede Menge kleine magnetische Kugeln. Man kann mit den Kugeln viele verschiedene Figuren oder Objekte machen. Wenn man zwischen durch Langeweile hat finde ich die Kugeln echt eine witzige Beschäftigung.

Der erste Blick in diese Box sah schon mal sehr gut aus. Das einzige was mich ein wenig nervt, ist die Menge an Werbung, die sich in der Box befindet. Aber gut einmal druber geschaut und weg geschmissen. Es gibt echt schlimmeres.

Das Hauptprodukt und eigentlich auch einzige Produkt der Box war eine Armbanduhr. Es braucht etwas Geschick um die Uhr zu verstehen. Nach einiger Zeit weiß man aber genau wie man die Uhr lesen muss und es klappt echt gut. Außerdem finde ich sie echt hübsch am Arm, sowohl für Frau wie auch bei Mann. Durch ihr elegantes schwarzes Band und ihre auffällige Scheibe ist die Uhr echt ein Hingucker.


Das Band ist aus Gummi und somit sehr flexibel. Es schneidet nicht ein und lässt auch nicht schwitzen. Wenn man nicht gerade Rechen-Faul ist, kann dir Uhr echt Spaß machen. Ich finde sie außergewöhnlich und mag sie sehr gerne.

Habt ihr schon mal bei getdigital bestellt? Was habt ihr bestellt und wart ihr zufrieden?

Liebste Grüße

Eure




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar