Montag, 16. September 2013

Aufgebraucht im... August

Oh man, ich weiß ich sag es jeden Monat aber meine Güte ist da mal wieder was zusammen gekommen. Jeden Monat denke ich mir ach das wird nicht viel und sobald ich diesen Gedanken hatte geht auf einmal so viel leer. Manchmal denke ich mir "isst du das Zeug oder wie schaffst du es so viel leer zu bekommen?" Aber es sind ja auch meistens nur Probegrößen, die ich leer mache und da is ja bekanntlich nicht so viel drin das es einen Monat reichen würde. Ich hoffe ja mal das meine Schränke endlich leerer werde. Aber HEY bei den Bodylotions und Badezusätzen ist schon wieder Platz für neues! Aber nein ich habe ein Kaufverbot. Ich muss sparen ich habe im Januar einen Termin für ein neues Tattoo da muss ich sparen. Und ein zwei Piercings sollen auch noch kommen :D Dafür braucht man eben Geld und wenn ich ehrlich bin habe ich eh von allem zu viel :D

Mein Haufen Müll *-* Eigentlich ist es gar nicht so viel, sind nur große Sachen *hahahaha
Okay kommen wir nun zu dem üblichen Geschreibe über die Sachen. Alles ist wie jeden Monat :D Ich schreibe nicht zu allen was da ich sie entweder jeden Monat aufbrauche oder schon mehrfach drüber geschrieben habe in den Aufgebraucht Posts.


Ich liebe dieses Deo. Es riecht so frisch und typisch Nivea. Ich hab das Deo voll vergessen. Es stand auch in der hintersten Ecke meines Schrankes. Mittlerweile hat es auch ein neues Design. Das Deo hält richtig lange und wirkt nicht penetrant in der Nase sondern riecht eher zwischen drin immer mal wieder. Ich würde sagen es riecht wie frische Wäsche. Ich mag es total gerne.
    
Dieses Deo nutze ich so gerne unterwegs. Ich habs auch schon mehrfach aufgebraucht. Die Nivea Deos sind echt Klasse. Klar kosten sie etwas mehr aber ich finde sie halten auch sehr gut. Es hat auch einen Touch des typischen Nivea Duftes. Wie teuer genau es ist weiß ich leider nicht da ich es mir immer ertauscht habe oder es in einem Wanderpaket war. Aber die Größe ist so Klasse für die Tasche.


Dieses Deo ist auch der Hammer. Irgendwie sind diesen Monat nur gute Deos verbraucht worden. Das Deo riecht sehr frisch und hält echt lange an. Klar ist auch dieses Deo etwas teurer aber es hält auch sehr gut. Genau wie die anderen taucht es zwischen drin immer mal wieder in der Nase auf aber ist nicht penetrant. 






Das Deo ist richtig komisch. Am Anfang riecht es eigentlich echt angenehm und hält auch recht gut. Doch mit der Zeit entwickelt der Körper glaub ich irgendwas gegen das Deo. Nach ner Zeit riecht es so ekelhaft und komisch auf der Haut. Leider wirkt es dann auch nicht mehr wirklich. Vielleicht war es auch nur ein "Freitagsprodukt" aber nein einmal und nie wieder!




Die beiden Deos sind die gleichen. Sie haben nur ein anderes Design, da das ältere auch hintem im Schrank stand. Das Deo hab ich so oft ich weiß gar nicht warum. Es riecht sehr gut und wirkt auch super. Der Preis ist auch relativ in Ordnung. Ich kaufe mir normalerweise immer das Vanilla Deo von der Marke aber irgendwas musste mich wohl mal überzeugt haben mehrere "Very Pink" mit zu nehmen. Der Geruch ist eher süßlich so typisch Frau eben.





Dieses Duschgel riecht am Anfang richtig gut und es hat eine richtig geile Farbe: Neon Gelb. Aber mit der Zeit wird der Geruch richtig ekelhaft. Irgendwie scheint das bei den Balea Sachen für Männer normal zu sein. Preislich sind die Sachen ja echt günstig aber wenn alles nach einer Zeit richtig komisch riecht ist mir mein Geld dafür zu schade.


Das ist Duschgel und Shampoo in einem. Ideal wenn man nicht gerade viel Platz hat oder für unterwegs. Der Duft ist sehr fruchtig angenehm. Hält aber nicht lange auf der Haut oder im Haar. Aber ansonsten erfüllt es eigentlich seinen Zweck und hinterlässt ein Saubergefühl auf Haut und Haare.






Der Duft ist wirklich toll. Ich mag die I love... Produkte von Douglas sowieso gerne. Sie halten sehr lange auf der Haut und verlieren auch nicht den Duft wenn sie mal länger auf sind. Dieses Duschgel finde ich allerdings sehr verschwenderisch. Man braucht echt viel Produkt damit man sich den ganzen Körper waschen kann. Aufschäumen lasst es sich auch sehr schlecht. Es ist eher wie ein dickflüssiges Gel.



Das Duschgel riecht sehr angenehm. Bleibt aber nicht lange auf der Haut. Wonach genau es riecht kann ich leider auch nicht sagen. Man kann es sehr sparsam auftragen und es hält dadurch schon lang.

Der Waschschaum riecht so toll und fruchtig. Es macht meinem Kleinen richtig Spaß sich damit zu waschen. Leider ist der "Pumper" sehr schwer runter zu drücken. Nicht nur für den Kleinen ich fand es auch sehr schwer. Der Schaum ist sehr ergiebig und man braucht echt wenig um sich oder das Kind zu waschen. Teuer war es auch nicht, ich meine irgendwas unter zwei Euro.



Ein sehr gut riechendes Duschgel. Ich mag den Geruch sehr gerne und finde das er auch lange anhält. Man kann das Duschgel sehr sparsam verwenden da auch eine klein Menge reicht für den Körper. Es lässt sich gut Aufschäumen und dadurch sehr gut auf der Haut verteilen.










Das Duschgel hat den typischen Boss Geruch. Es riecht also sehr männlich aber dennoch finde ich, das es sehr gut riecht. Das Duschgel ist sehr langanhaltend auf der Haut. Man kann es sparsam benutzten da es sich super aufschäumen und somit toll auf der Haut verteilen lässt. 








Das Duschgel riecht so unheimlich lecker. Ich finde es riecht nach einem  Leckeren Eis. Ein Mix aus Vanille und Orange (?!). Ich weiß es nicht genau aber es riecht sehr fruchtig süß. Leider war das Duschgel sehr schwer aufzuschäumen und zu verteilen. Somit brauchte man echt viel Produkt um den ganzen Körper zu waschen. Aber der Geruch und der Preis mit knapp 2 Euro und im Angebot noch günstiger ist echt okay.




Ich liebe die Dreckspatz-Badezusätze. Jedes riecht unglaublich toll. Auch sehr süß finde ich die kleinen Geschichten hinten auf der Rückseite der Flasche. Die Färbung des Wasser war dezent aber dennoch ausreichend. Man braucht auch echt nicht viel Produkt um tolle Schaumberge zu zeugen. Leider sie die Bäder etwas teurer. Aber ich mag sie echt gerne und mein kleiner Sonnenschein mag sie auch sehr.






Wow, ich habe selten ein Bad erlebt was wirklich so richtig nach Lavendel riecht wie dieses hier. Es färbt das Wasser milchig und macht es echt weich. Man fühlt sich nicht wie in einer Wanne eher wie in einem Lavendelfeld mit einer weichen Matte unter sich. Ich weiß allerdings nicht wie teuer der Zusatz ist, da ich es als Geschenk bekommen habe. Aber ich denke es wird nicht günstig sein da es von Weleda ist. Aber hier würde ich echt überlegen es mir nach zukaufen wenn meine Vorräte irgendwann mal leer gehen sollten.



Mein Sohnemann liebt diese Tabletten sehr. Ich finde richtig gut das sie nicht abfärben, wenn er sie in der Wanne in der Hand hält. Ich hatte mal so Tabs dir richtig gefärbt haben. Der Duft ist sehr dezent aber dennoch genug. Die Wasserfärbung ist auch dezent aber man erkennt etwas. Der Preis ist etwas teurer aber für strahlende Kinderaugen ist das kein Problem. Schaumberge macht es leider keine. Aber sie machen trotzdem viel Spaß und ein tolles Badeerlebnis.



An sich ein sehr gut riechender Badezusatz. Er zaubert leichte Schaumberge und lässt das Wasser weicher werden. Leider mag ich den Effekt des Ölbades nicht. Es hinterlässt einen richtig komischen Film auf der Haut. Eincremen muss man sich danach eigentlich nicht mehr. Ich habe allerdings den Film von meiner Haut abgewaschen da ich es gar nicht mochte .





Hier ist ein gutes Beispiel zu dem anderen Lavendelbad. Es riecht gar nicht nach Lavendel. Es riecht eher nach Erde und moder. Das einzige was an diesem Bad in Ordnung ist sind die Schaumberge. Das Bad hatte auch Glitzer drin was man aber hinterher kaum noch sieht. Ich hab das Glitzer vorher gar nicht gesehen und war froh das es nicht auf der Haut blieb. Aber der Geruch hat mich einfach nur gestört.




Wow, so ein toller Badezusatz. Er riecht super nach Ananas und Kokos. Als würde man mit einem Fruchtcocktail auf Hawaii sitzen und es sich gut gehen lassen. Der Schaumberge sind auch richtig toll. Man braucht auch nicht viel Produkt in die Wanne zu tun, man hat also lange etwas davon. Der Preis liegt glaube ich auch unter Zwei Euro und ist somit, finde ich, echt günstig.





Hier zu kann ich eigentlich nicht viel sagen. Ich habe es immer benutzt um Schaumberge zu zaubern wenn ich mal einen Zusatz hatte der keinen Schaum gemacht hat. Riechen tut es aber sehr gut und Schaumberge zaubert es auch. Ich weiß leider nicht wie teuer es ist und ob es das überhaupt noch gibt. Ich habe es nämlich auch ganz hinten in meinem Schrank gefunden.



Ich finde die Spülungen riechen so gut nach Fruchtzwerge Himbeere. Sie sind außerdem sehr ergiebig. Man braucht nicht viel Produkt um weiche Haare zu bekommen. Die Haare fühlen sich sehr gepflegt und weich nach der Anwendung an. 







Ich liebe dieses Shampoo und habe es auch schon mehrfach aufgebraucht. Es ist wirklich so ergiebig und sparsam. Es schäumt super auf in den Haaren und pflegt die Haare super. Meine Haare fühlen sich danach sehr sauber und gepflegt an. Ich habe echt störrisches Haar aber hiermit bekomme ich sie eigentlich ganz gut in den Griff. 





Irgendwie bekomme ich es jetzt nicht mehr hin neben den Bildern zu schreiben. Das habe ich jedes mal wen der Text zu lang wird. Habt ihr das auch? Wie kann ich das Umgehen oder habt ihr ne Lösung dafür`? Also schreibe ich nun unter den Bildern weiter.


Ich liebe diese Fundation. Sie hat genau meinen Hautton und deckt super meine kleinen Makel ab. Man braucht echt wenig Produkt. Wenn ich mich jeden Tag schminke und die Fundation benutze komme ich knapp über einen Monat damit hin. Ich finde das ist sehr lange. Ich hatte mal eine von Catrice da brauchte ich nach zwei Wochen schon eine neue. Preislich ist sie auch recht günstig allerdings ist sie nur in England zu kaufen. 


Diese Eyeshadow-Base ist echt mies. Nicht nur das sie in den Augen ohne Ende brennt. Nein auch halten keine Lidschatten mit der Base so wie sie sollen. Die Base ist durchsichtig was an sich kein Problem ist. Man benötigt auch nur wenig Produkt. Aber leider tut sie eben nicht das was sie soll.



Hiervon bin ich leider etwas enttäuscht. Ich habe gehofft das man wirklich damit malen kann so ähnlich wie mit Kreide. Leider kann man fast gar nicht damit malen, dafür ist die Seife leider zu flüssig. Zum Waschen ist sie aber echt okay. Sie riecht richtig fruchtig nach Wassermelone. Aber eigentlich ist sie ja zum Malen gedacht. Ich meine natürlich auch zum Waschen, ihr wisst schon was ich meine.



Der Geschmack ist echt gut. Es schmeckt nach Erdbeeren. Leider habe ich aber nicht das Gefühl das es meinen Mund "sauber" macht, dafür fehlt mir leider der Pferfferminz oder der frische Kick.

Ich mag die Creme sehr gerne. Sie riecht super nach Schokolade und hält lange auf der Haut. Auch lässt sie die Haut sehr weich wirken und pflegt echt gut. Leider braucht man etwas viel von dem Produkt aber das ist meiner Meinung nach zu verkraften da ich den Geruch echt gerne mag.


Hiervon bin ich auch sehr enttäuscht. Man kann die Waschknete zwar echt gut Kneten aber sie wird sehr schnell hart. Außerdem färbt sie fast alles ein was sie berührt. Die Flecken bekommt man nur sehr schwer von der Wanne oder den Fliesen weg. Grade für ein Kinderprodukt finde ich es nicht gut. Waschen tut es auch nicht richtig. Leider durchgefallen.

Eine sehr gute Entfernungscreme. Ich habe immer so meine Probleme mit Entfernungscremes. Entweder entfernen sie meine Haare gar nicht oder ich meine Haare werden entfernt aber ich muss nach rasieren weil nicht alles weg geht. Und das obwohl ich mich an die Beschreibung halte. Bei der Creme waren echt alle Haare weg. Ich finde sie riecht auch nicht so streng wie andere. Günstig ist sie auch noch. 

Ich liebe dieses Parfüm. Es ist echt zu jeder Gelegenheit tragbar. Es riecht frisch und etwas nach Schokolade. Aber nicht so sehr das man denkt eine Schokoladentafel läuft neben einem her. Es hält echt lange und ist sehr ergiebig. Ich hab es letztes Jahr zu Weihnachten bekommen und es hat bis jetzt gehalten. Das ist echt selten und ich habe es wirklich oft benutzt. 




Diese Caps haben mich ja sehr überrascht. Ich habe mir erst gedacht wie kann ein so ein Cap meine ganze Wäsche sauber bekommen und dann noch gut riechen. Aber hey was soll ich sagen sie haben mich echt überzeugt. Sie haben bis jetzt jede Wäsche sauber bekommen und haben die Wäsche echt gut riechen lassen. Auch die Anwendung ist sehr einfach, man legt das Cap einfach unter die Wäsche und wäscht. Das einzige was mich etwas abschreckt ist der Preis. Ich glaube 15 Caps kosten 5Euro. Ich finde das ziemlich teuer.


Diese Bodybutter hat echt gut gerochen und ich finde es schade das ich nur eine Probe hatte. Sie riecht echt angenehm nach Kokos, Ich finde Kokos kann ganz schnell penetrant und Aggressiv riechen. Aber bei dieser Butter war es echt angenehm. Meine Haut war sehr weich danach und hat noch lange geduftet.

So das wars. Meine Finger sind nun Wund geschrieben und ich hab auch nichts mehr aufgebraucht xD Für diesen Post brauche ich immer sehr lange. Nicht nur zum schreiben auch der Aufwand hinter den Kulissen ist eine Menge. Aber ich habe so einen Spaß am aufbrauchen und schreiben das ich es echt gerne mache.

Liebste Grüße

Eure




Kommentare:

  1. Naja, ich würde das nicht als 'gar nicht so viel' bezeichnen. :D
    Also ich hab mal kurz gezählt: 6 Deos, 8 Duschgele und 10 Badezusätze. :D
    Außerdem bin ich sehr verwirrt, wie du so schnell eine Foundation leer bekommst...
    Ich benutze auch immer die gleiche und auch fast jeden Tag (außer wenn ich den ganzen Tag zu Hause bin) und ich brauch für eine 30ml-Foundation ein halbes Jahr... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach eigentlich ist das gar nicht soviel wenn man bedenkt das ich merhmals am Tag dusche oder bade und das meiste davon sind nur die kleinen Größen ich finde da it gar nicht soviel drin :D

      Löschen

Danke für dein Kommentar