Freitag, 15. März 2013

Einmal Mua bitte!

Ich bin so ein Süchtling. Wie ihr wisst bin ich ja in einigen Gruppen wo viel über Schminke geredet und philosophiert wird. Natürlich erreichte mich so der MUA-Trend. Bis jetzt habe ich mich immer gedrückt und hab echt versucht nicht zu bestellen. Ich hab ja eigentlich genug doch als ich dann einige Paletten ertauscht habe war mir klar das ich unbedingt mal bestellen muss. Meine Schwester hat sich dann mir angeschlossen und wir haben vor einigen Tagen zusammen bestellt. 

Diese ordentliche Sammlung an tollen Sachen ist schon kurze Zeit nach der Bestellung bei mir eingegangen. Die Sachen kamen per Post in einem Luftpolsterumschlag. Ich war etwas verwundert, da wir auch Nagellacke bestellt haben und ich eigentlich dachte das sie als Paket gut gesichert kommen. Doch als ich dann den Umschlag öffnete sah ich die vielen Luftpolster und war etwas beruhigter. Der Versand hat knappe 2 Tage gedauert. Ich muss sagen das ging echt fix, wenn ich an andere Bestellungen aus Deutschland denke, die auch mal gut eine Woche oder länger gedauert haben.

Mein Englisch ist leider nicht das beste, aber ich fand diese Lacke so schön das sie unbedingt mit mussten. Auf den Nägeln reicht eine Schicht und sie sehen echt super aus. Je nachdem wie das Licht drauf fällt sehen sie immer anders aus.

Diese Lacke sehen auch echt gut aus. Wie ihr bei dem Linken seht, sehen auch diese Lacke je nach Lichtverhältniss anders aus.

Die Perlen haben mich ja sehr interessiert. Ich hab sie schon mal versucht als French auf den Nägeln zu machen. Leider haben sie da nicht wirklich gehalten und sind nach kurzer Zeit abgefallen. Aber ich werde sie noch auch den ganzen Nagel probieren.

Fell für die Nägel? Geilo, muss ich haben. Ich hab sie dann auch direkt auf die Nägel gemacht und war etwas enttäuscht. Überall hatte ich die Flusen hängen. Ich werde sie allerdings noch mal versuchen. In den Beauty-Gruppen wurden mir einige tipps gegeben wie ich sie auf die Nägel machen kann ohne das die ganze Hand voll ist.

Ich bin ja noch recht neu in dem Schminkbereich. Vor ca einem Halben Jahr hab ich mir meinen ersten Eyeliner getauscht. Bis heute ist er der einzige mit dem ich wirklich umgehen kann. Leider neigt er sich solangsam dem Ende. Der Mua-Liner ist sehr gut und ich kann schon recht gut mit ihm Umgehen. Auch der halt ist sehr gut. Er trocknet sehr schnell.

Meine Schwester kann einfach nicht genug Mascaras haben. :D

Auch der Eyeprimer fand sein neues Zuhause bei meiner Schwester.

Dieses Trio ist der Hammer. Ich liebe besonders die Farbe rechts oben. Sie gibt einen tollen Effekt auf den Augen. Zusammen ergeben die drei Farben ein tolles Augen Make-Up. Der Halt ist mit einer Base echt Klasse. Die Lidschatten lassen sich gut verarbeiten und verblenden.

Endlich! Ich habe eine Foundation gefunden, die zu mir Bleichnase passt. Ich habe sie auf einer Seite aufgetragen und meinen Freund gefragt welche Seite ich geschminkt habe. Er sagte ich hab keine Geschminkt. Na endlich, genau so eine habe ich gesucht. Sie deckt super ab und passt sich meiner blassen Haut an. Auch der Halt ist super. Ich bin begeistert.

Einer meiner neuen Lieblinge. Er gibt eine so schöne Farbe hab und hält echt lange. Ich hab immer das Problem das Lippenstifte bei mir bröckeln, aber dieser hält und hält. Gestern habe ich erst entdeckt das unten noch ein kleines Pöttchen ist, wo etwas Lipgloss (so wie ich denke) drin ist. Ich liebe ihn.

Die Pinsel sind super weich und total geschmeidig. Lediglich der Geruch hat mich etwas abgeschreckt aber bei meiner nächsten Bestellung werden auch der ein oder andere Pinsel in mein Heim kommen.


Das einzige was mich etwas gestört hat war der hohe Versand und die hohen Paypalkosten. Okay bei einem Betrag von über 50Euro sollte man damit rechnen. Aber da ich zum ersten mal mit Paypal gezahlt habe war ich etwas baff.


Habt ihr auch schon etwas von Mua? Wie findet ihr die Sachen? Gibt es etwas was ich unbedingt haben muss? 
Ich bin auf eure Meinungen gespannt.


Liebste Grüße

Eure






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar