Montag, 4. Februar 2013

Brandnooz-Box im Januar

Endlich ist der langweiligste Monat im Jahr rum. Jedes Jahr im Januar denke ich mir "Meine Güte wann ist der Monat endlich rum?!" und dann ist grade mal der 3te. Ich weiß nicht warum das so ist, aber Januar du bist schlimm!
Nun ist der Februar da und die Karnevalszeit kommt in vollen Zügen auf einen zu. Als Kind fand ich den Karneval immer toll. Doch seitdem ich älter und Mama bin ist Karneval für mich persönlich nichts mehr. Ich freue mich schon sehr meinen Sohn in seinem Cowboy Kostüm zu sehen und natürlich werde ich mich auch etwas verkleiden, aber so richtig kann ich mich nicht freuen.
Aber gut Karneval soll nicht das Thema sein.



Ich glaube, ich habe eine neue Lieblingsbox. Seit kurzem bekomme ich ja die Brandnooz-Box nach Hause. Ich laufe schon seit beginn der Box um sie herum. Immer war ich am überlegen, soll ich sie holen soll ich nicht. Im Dezember habe ich mich dann endlich entschlossen.
Diesem Monat war die Box echt Klasse und ich hab mich wieder riesig gefreut. 




In dieser Box war mal wieder ein schöner Mix aus Dingen, die einen Tag verschönern. Ja, leider ist es auch das Millionste Mal, das ich einen Tee in der Box hatte, aber ich brauche fleißig auf.


Wart ihr mir eurer Box auch zu frieden?

Ich hab mich so riesig auf diesen Saft gefreut und wurde dann doch etwas enttäuscht. Dieser Multivitamin-Saft ist mit Stevia. Ich dachte mir Juhu passt super zu deinem Ernährungsplan. Am gleichen Abend hab ich mir dann ein Glässchen eingeschenkt um zu merken, der Saft schmeckt nach Kümmel. Nee liebe Leute, lecker ist was anderes.

Der Tee riecht total nach Apotheke. Ich hab mein Schülerbetriebspraktikum in einer Apotheke gemacht und genau so roch es da. Probiert habe ich ihn noch nicht.

Mama Pudding? Mein Sohn wird sich bestimmt freuen, wenn er diesen Pudding probieren darf.

Diese KeXse sind echt der Hit. Ich kannte sie schon vor der Box, da meine Oma sie meinem Krümmelmonster mit gegeben hatte. Die Kekse sind super lecker und der Crunch ist ein echt toller Effekt.

Okay, diese Toffes haben mich etwas verwirrt. Ich finde persönlich, das sowas in keiner Frauentasche fehlen sollte. Allerdings habe ich einen total anderen Geschmack erwartet. Ich finde sie schmecken leicht Pfefferminzig. Aber ich finde sie sind echt Lecker!

Chili Chili Chili, oh ich freu mich drauf.

Diese Pads haben mich enttäuscht. Sie schmecken an sich echt super. Gespannt war ich auf die Beeren-Note im Kaffe. Ich mag es ja total immer neue Sachen zu testen. Also hab ich direkt eine Tasse gemacht und war enttäuscht. Wo ist die Beeren-Note? Man schmeckt nichts beeriges sondern nur Kaffee.

Auf diesen Drink habe ich mich sehr gefreut. Als ich ihn dann heute probiert habe, war mir leicht anders. Durch das runterdrücken eines Pinnes oben am Trinkverschluss wird eine Folie durchstochen die den Geschmack frei lässt. Das so dermaßen ekelhaft aus das ich es kaum trinken wollte. Die Klumpen haben sich kaum aufgelöst und waren auch nach kräftigem schütteln immer noch vorhanden. Der Geschmack ist auch Gewöhnungbedürftig. Es schmeckt nach Plastikbeeren.

Total Cooles Design!


Das coole an der Box ist das sie endlich mal nichts mit Make-Up zu tun hat. Davon bin ich so langsam gesättigt und habe genug. Essen geht immer!


Wie findet ihr die Box?


Liebste Grüße
Eure



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar