Sonntag, 30. Dezember 2012

Jahresfavoriten und ein Jahresflop

Das Jahr neigt sich zu Ende und es wird Zeit sich Gedanken über Tops und Flops zu machen. Irgendwie ist es mir schwerer gefallen Flops zu finden. Ich habe einen gefunden. Aber über diesen ärgere ich mich tierisch. Die Favoriten sind einige mehr. Ich werd versuchen so gut wie jede Frage über das Produkt zu beantworten.

Ich fange mit den Favoriten an!





Hier sind nur meine Favoriten drauf. Wie ihr sicher erkennen könnt ist das echt eine Menge.


Cremes und ich sind ja eigentlich keine Freunde. Doch seitdem ich diese Creme habe benutzte ich sogar Bodylotions. Die Creme riecht so super und erinnert mich an eine Creme aus Kindertagen. Ich habe sie vor einiger Zeit bei DM testen dürfen und mag sie nicht mehr hergeben. Sie ist sehr ergiebig und pflegt super.


Dieser Blush ist von Essence und nennt sich 10 How cute is that?. Ich habe ihn am Anfang meiner Schminkphase gekauft und bis heute immer wieder ein Backup geholt. Er ist sehr dezent und doch trägt er Farbe auf. Perfekt für einen Alltagslook. Mit einer entsprechenden Base hält er auch sehr lange. Ich empfehle eine Base drunter zu tun, da er sonst wirklich kaum auffällt und auch nicht gut hält.


Dieses Pigment habe ich noch nicht lange aber ich liebe es jetzt schon. Es handelt sich hierbei um das MAC Pigment Rose. Drüber hatte ich ja schon mal berichtet. Der halt ist an sich sehr gut. Leider verkriecht es sich nach einer etwas längeren Zeit. Als Probe find ich es gut, doch als Fullsize Produkt würde ich es mir nicht kaufen.


Das ist das Jumping Juniper Shampoo von Lush. Eins meiner ersten Produkte von Lush. Am Anfang hat es meine Haare sehr spröde und kaputt gemacht und flog somit wieder in die Versenkung meines Schranks. Ich war dann vor kurzem mit meiner Schwester im Lush und haben uns beraten lassen. Somit bekam das Juniper seiner zweite Chance. Juniper hat sie genutzt! Die ersten Tage waren meine Haare sehr ausgetrocknet und spröde. Doch nach ca 6 Tagen legte es sich. Ich habe dann immer noch mein Conditioner benutzt und alles war perfekt. 


Ich liebe diese Mascara. Es ist die erste Mascara mit der ich umgehen kann. Leider war sie nur limitiert. So langsam neigt sich diese Mascara dem Ende zu und ich such schon Händeringend nach Ersatz. Sie hält sehr lange und verklebt die Wimpern kaum! Und das wichtigste für mich sie ist Wasserfest!


Die beste Zahnpasta die ich je benutzt habe. Am Anfang schmeckt sie echt komisch aber schon nach dem dritten mal schmeckt man davon nichts mehr und jede andere schmeckt komisch. Sie reinigt die Zähne super und man hat den ganzen Tag ein frische Gefühl im Mund.


Mensch, hab ich mich gefreut das Essence Pigmente raus bringt. Als sie dann draußen waren, bekam meine Erwartung einen Dämpfer. So toll fand ich sie alle nicht. Dieses Pigment hab ich bei meiner Schwester entdeckt und hab mich dann doch verliebt. Das Pigment ist super gut pigmentiert und ist super ergiebig. 


Bitte wundert euch nicht, der Lippenstift ist zerlaufen. Ich habe die Palette in der Sonne vergessen. Diese Palette liebe ich so sehr. Jeden Tag landet mindestens eine Farbe auf meinem Lid. Ich hab sie anfang des Jahres geschenkt bekommen und seitdem ist sie festes Inventar beim schminken. Die Farben sind super pigmentiert und halten super lange!


Der Pinsel ist mein allerliebster den ich je besessen habe. Er ist super weich und verteilt das Produkt echt klasse. Und im Gegensatz zu meinem alten von P2, der bereits nach 2 mal benutzen auseinander brach, ist dieser sehr langlebig. Also das Preis-Leistungsverhältnis stimmt zu 100%!


Diesen Lidschattenpinsel hatte ich mal in der DM-Box und seitdem ist er täglich im Gebrauch. Ich habe noch keinen Pinsel erlebt mit dem ich so gut umgehen kann. Er verteilt das Produkt sehr gut, ist aber auch gut zum verblenden geeignet. 


Die Luminelle Mascara von Yves Rocher ist sehr ergiebig und weich. Es ist ein schönes sattes schwarz und verleiht dem Auge ein schönen Glanz. Er hält sehr lange und brennt nicht in den Augen. 


Mein Absoluter Lieblingsblush. Es handelt sich um das Defining Duo Blush  von Catrice mit dem Namen 040 Chocolate Cream. Es ist ein leichtes Braun das ein wenig Glitzert. Auf den Wangen wirkt es sehr natürlich und doch geblusht. Es hält den ganzen Tag auf den Wangen und lässt einen frischer aussehen wie man sich manchmal fühlt.


Dieses Deo liebe ich schon seit Jahren. Das Deo riecht sehr lange und hält den ganzen Tag. Man sollte nur vorsichtig sein, da es sehr intensiv riecht. Also man sollte nicht zuviel nehmen da es sonst schnell zu Kopfschmerzen führt.


ICH LIEBE ES! Das ist mein Parfüm des Jahres. Es ist ein sehr schweres Parfüm aber es riecht so Klasse. Man darf auch hier von nicht viel benutzen da es sonst so streng wirkt. Aber es hält Tagelang an der Wäsche. Ich habs mir mal auf meine Jacke gesprüht und die Jacke roch noch jeden Tag nach dem Parfüm!


Mein erster Eyeliner. Am Anfang sahen meine Lidstriche eher aus wie Lidbalken aber mit der Zeit und etwas Übung sehen sie mittlerweile echt Klasse aus. Ich hab verschiedene Arten ausprobiert. Bin aber bei diesem hier geblieben. Er hält echt lange und verkriecht sich nicht. 


Ein super Deo für stark schwitzende. Es gibt auch noch die Frauenversion, aber ich finde die Männerversion riecht besser. Der Geruch ist super und hält lange an. Ich benutze es meistens, lass es einwirken und sprüh dann noch ein Deo drüber was mehr nach Frau riecht. 


Ein toller Conditioner mit einem Super Geruch. Er macht die Haare sehr geschmeidig und gut duftend. Für mich ein eindeutiger Jahresfavorit.


Diese Base benutze ich schon seit einiger Zeit und muss sagen sie ist eine der Besten. Jeden noch so lästig Blöden Lidschatten lässt die Base wie einen Diamanten wirken. Der Halt ist Bombastisch. Wenn ich mich am Abend mal nicht abschminke sitzt das AMU am nächsten Morgen immer noch.


Den Lippenstift hatte ich mal in einer BOB und find ihn Klasse. Einmal aufgetragen hält er den ganzen Tag. Ein kleiner Nachteil ist das er bei mir immer wieder eine andere Farbe hat. Das kann sehr blöde sein wenn er z.b. Quietsche Pink wird. Aber ansonsten liebe ich ihn.


Eine Super Pflege für die Haare. Man braucht nur ein kleines Bisschen und die Haare duften toll und fühlen sich sofort gepflegt an. Der Geruch hält sehr lange und die Pflege ist super intensiv. 



Nun kommen wir zu meinem Flop des Jahres. Es ist nur einer geworden. Aber dieser hat mich überhaupt nicht überzeugt in keinster Weise.




Wuaaahhh. Das Deo ist so schlimm. Es wirbt doch damit, das man keine lästigen Deoflecken mehr bekommt. Ich hab grundsätzlich Flecken wenn ich es benutze. Dazu ist der Geruch nicht meins. Auch nervt mich das das Deo kaum Produkt abgibt und man schon feste drücken muss damit sich da irgendwas löst. Ein totaler Flop auf der ganzen Linie für mich!


Was sind eure Tops und Flops?


Eure 


Kommentare:

  1. Sehr cool, die Creme sollte ich mal ausprobieren, suche gerade eine gute Tagescreme. Aber sag mal, was für eine Base benutzt Du unter dem Blush???
    LG
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nehme einfach eine getönte Tagescreme fürs gesicht trge dann den blush auf und gehe zum schluss noch mit puder drüber :D

      Löschen

Danke für dein Kommentar