Dienstag, 22. Mai 2012

Die würzige Bananen-Pute


Heute mal ein kleines Experiment. Im Rahmen meines Weight Watcher Produkttests sollte ich einen Burger oder ein Sandwich selber kreieren.
Ich nenne mein Sandwich "Die würzige Bananen-Pute"!! Es klingt wirklich etwas merkwürdig aber Testet es !! Super lecker und macht echt satt!!

Ihr braucht folgendes:

einen Teelöffel Senf
einen Esslöffel Magerquark
eine Zwiebel
eine halbe Banane
zwei Brotscheiben
8Blätter Minze
eine Scheibe Leerdammer Original
und
1-2 Scheiben Putenbrustfilet von Weight Watcher





Als erstes nehmt ihr die Banane und zermatscht sie. Danach fügt ihr den Magerquark hinzu und vermischt das alles zu einer glatten Masse. Dann gebt ihr den Senf hinzu und schmeckt es mit etwas Salz und Pfeffer ab. Das fertige Ergebniss sieht dann so aus


Wenn ihr das auf beiden Brotseiten verteilt habt, legt ihr auf eine Seite den Käse und auf der anderen die Pute. Danach kleckst ihr etwas von der Bananenmasse auf beide Seiten legt ein paar Zwiebelringe auf beide Seiten. Die Minzblätter werden klein geschnitten und auf dem Brot verteilt.





Zum Schluss klappt ihr das Brot einfach zusammen und schneidet es durch.
Ein echt leckeres Erlebniss und Punktearm. Laut meinem Rechner hat dieses tolle Sandwich nur 5 Pro Points. Natürlich könnt ihr jedes Brot nehmen, welches ihr wollt. Ich liebe momentan das "Guten Abend" EiweißBrot von Kamps.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und einen Guten Hunger =)



1 Kommentar:

Danke für dein Kommentar