Sonntag, 20. Mai 2012

Das kleine Wunder aus dem Ofen



Hier seht ihr Überbackene Kartoffeln :D

Die linken sind mit Thunfish und rechts mit Tomaten-Schinkelwürfel gefüllt.
Als ersten kocht ihr die gewünschte Menge an Kartoffel ca. 10min vor. Danach lasst ihr sie abkühlen und schneidet sie in der hälfte einmal durch.

Für die Thunfischfüllung braucht ihr einfach eine Dose Thunfisch, eine Zwiebel 1-2 Esslöffel Magerquark und Gewürze. Beim Thunfisch den Saft abschütten in eine Schale. Die Zwiebeln würfeln und mit dem Rest zusammen mengen.

Für die Tomaten-Schinkelwürfelfüllung braucht ihr eine Packung Schinkelwürfel, 3 Esslöffel Tomatenmark, 1-2- Esslöffel Magerquark, eine Zwiebel und Gewürze. Die Zwiebel wieder in Würfel schneiden und mit dem Rest vermengen.

Nun nehmt ihr einen Esslöffel und packt ca 1-2 Esslöffel auf die Kartoffel. In der zwischen Zeit heißt der Ofen auf 200Grad vor.
Wenn die Kartoffel alle bedeckt sind, legt ihr sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und schiebt sie in den Ofen für ca 15-20Minuten.
Dazu einen Leckeren Gurkensalat servieren.

Echt super Lecker und ein totaler Sattmacher.

Viel spaß beim Nachmachen =)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar